Spitzweggasse

Aus PotsdamWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Spitzweggasse (früher „Bergstraße“ genannt) befindet im Potsdamer Stadtteil Babelsberg, in der ehemaligen Villenkolonie Neubabelsberg. Sie wurde nach dem Maler Carl Spitzweg (1808-1885) benannt.

In dieser Straße befindet sich auch der Gedenkstein Jüdisches Altenheim.

Quellen